BUSTART Finissage Samstag 5. Mai « REH4
25. April 2018

Guillaume Daeppen: "BUSTART Finissage Samstag 5. Mai"

2018bustartfinalBUSTART Mon Jardin Secret

Finissage Samstag 5. Mai von 16.00 bis 18.00
Ausstellung läuft noch bis 5. Mai 2018

Der 1983 in Basel geborene Straßenkünstler BustArt nennt seine Kunst, in der er oft collagenartig Motive der Pop Art der 1960er Jahre übereinanderlegt, “Graffitypop”. Berühmte Disney-Figuren kommen hier ebenso zu Wort wie Comic-Reproduktionen nach Art eines Roy Lichtenstein.

In BustArts transportable Werke sind oft auch Warn- oder Verbotsschilder eingebaut und ihrerseits teils übersprayt. Nach der in der Szene üblichen spontanen Entwicklung, hat “Bust”, den wer will auch als Bastard lesen kann, bereits international seine Wegmarken hinterlassen und unter anderem in New York, Barcelona oder Amsterdam gearbeitet, wo er einige Jahre lebte, war.

Auch wenn eine gewisse Illegalität mit zum Selbstverständnis der Streetart-Künstler zählt, werden Einladungen angenommen, so etwa 2014 in Kairo, wo BustArt zu den Künstlern zählte, die ganz offiziell an der Wand der Schweizer Botschaft arbeiten durften. Die Signatur des Baslers findet sich aber auch an der Lörracher “Bridge Gallery” unter der Autobahnbrücke. Zu den Besonderheiten der Ausstellung bei Guillaume Daeppen gehört jetzt die durch zusätzlich dreidimensionale Arbeiten bewirkte Bewegung der typischen Wandbilder in den Raum hinein.

Annette Mahro in Badische Zeitung, April 2018


> mehr Infos: www.gallery-daeppen.com

 

Öffnungszeiten:
Mittwoch / Donnerstag / Freitag von 17.00 – 20.00
Samstag von 12.00 – 17.00
GUILLAUME DAEPPEN
GALLERY FOR URBAN ART
MÜLLHEIMERSTRASSE 144
4057 BASEL

 

Navigation: