Freitag 1. Dezember ab 18.00: Vernissage Jesse Jacobs “Crawl Space” « REH4
28. November 2017

Guillaume Daeppen: "Freitag 1. Dezember ab 18.00: Vernissage Jesse Jacobs “Crawl Space”"

2017jesse8

 

Jesse Jacobs: Crawl Space


Eröffnung Freitag 1. Dezember von 18.00 bis 20.00Anschliessend Comicfest Opening Party ab 22.00 in Hirscheneck
Ausstellung läuft von 1. Dezember bis 13. Januar 2017

Der neu erschienene Comicstrip des Kanadiers Jesse Jacobs “Crawl Space” (Koyama Press, Toronto, 2017) ist eine farbliche Explosion auf schwarzem Papier, welche den Betrachter in das Weltall führt. Mit seinem verspielten und detailreichen Zeichnungsstil greift der freischaffende Illustrator und Comiczeichner das sich stetig ausbreitende Chaos der Technologie auf, der Mensch befindet sich in einem verspielten Sinnsuch-Duell zwischen Zivilisation und Natur.

Jesse Jacobs lebt und arbeitet als freischaffender Illustrator und Comiczeichner in seiner Heimatstadt Hamiltion in Kanada. Auf Grund seiner zahlreichen Illustrationen für Zeitschriften wie The New York Time oder Le Monde Diplomatique wurden seine Zeichnungen in den Jahren 2012, 2013 und 2015 in der Sammelreihe Best American Comics publiziert.

Die Ausstellung “Crawl Space” zeigt die für das Buch entstandenen Originalzeichnungen von Jesse Jacobs und wird im Rahmen der in Basel stattfindenden Comicfest Days von den italienischen independent Comic- Publisher Strane Dizione kuratiert.

Mehr Informationen: www.gallery-daeppen.com

 

GUILLAUME DAEPPEN
GALLERY FOR URBAN ART
MÜLLHEIMERSTRASSE 144
4057 BASEL

Öffnungszeiten:
Mittwoch / Donnerstag / Freitag 17.00 bis 20.00
Samstag 12.00 bis 17.00

Navigation: