September « 2015 « REH4
22. September 2015

AHOI*AHOI: "LAST DAYS: LIFE IS FULL OF COLOR by FAFA"

fafaflyer

Achtung wer FAFAs Ausstellung LIFE IS FULL OF COLOR nicht verpassen möchte, der hat noch bis Samstag Zeit sich seine Gemälde anzuschauen.

Dienstag – Freitag 12 bis 18.30 Uhr

Samstag 12 bis 17 Uhr

17. September 2015

DOCK: "WERTSTATT – öffentlicher Raum in Kleinbasel"

Vernissage Do 1.10.2015, 19.00
Ausstellung Di 1.9. – Di 10.11.2015

Die Eindrücke des Alltags sind vielfältig. Mit Flash mobs und einem Workshop werden unterschiedliche Blickwinkel auf den öffentlichen Raum diskutiert. So wächst im September und Oktober eine Ausstellung, welche die Werte der Teilnehmenden vereint. Bis im Oktober können Sie den Gratis Transport-Service in Kleinbasel bestellen.

StattFührungen werden an die Orte der Flash mobs zurückführen und sie mit den persönlich wichtigsten Ecken der Stadtteilbevölkerung verbinden. Bei jedem dieser Formate sind alle herzlich eingeladen, teilzunehmen und das Projekt mitzugestalten.

Unter diesem Link finden Sie Informationen zu den einzelnen Formaten.

Wir laden Sie herzlich ein, mitzumachen und gemeinsam Kleinbasel zu erforschen. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden:  wertstatt@dock-basel.ch

Während der Vernissage: Speed Speech aus den unterschiedlichen Ecken des Kleinbasel.

05. September 2015

Taktil: "ALF the JUMPER"

IMG_9689 IMG_9691

SEASON OPENING 10 SEPTEMBER  | 17-21 pm | FELDBERGSTRASSE 39

WITH J N ELLE Personal Styling Jaqueline und Ellie stellen sich vor.
Liebe Interessierte

Das Rauschlabor sagt weg mit dem Handarbeits-Trauma. Viele leiden darunter!  Im Tratsch&Laber in der samstäglichen Nähwerkstatt brodelt das Thema immer wieder hoch. Ich/Wir hatten eine schreckliche Handarbeitslehrerin, ich habe ein Handarbeits-Traum, wir haben nur blödes Zeugs gemacht, die Lehrerin war furchtbar streng, es war öde, keine tollen Stoffe und noch weniger Ideen, nur Kritik, unendliches Leiden für eine Schürze die nie jemals irgendwer getragen hat. Für viele war das Fach Handarbeiten Stree und darum wurde nie mehr genäht, gehäkelt oder gestrickt. Heute kann das alles anders sein komm vorbei und mach selber. Was brauchst du dazu? Eigentlich nichts nur etwas Zeit.

Langsam verblassen die liebevoll gehegten Sommersprossen in den Gesichtern und die Badetüechli liegen seit geraumer Zeit ungewaschen in einer Ecke. Da die Herbstvorboten in den Startlöchern stehen kam uns zu Ohren, dass einige Sachen über den Sommer liegen geblieben sind. Mit uns kannst du deinen Kreativprojekten, deinen” Will-mal-wieder-mit-den-Händen-was-machen-Blues-Ideen” zu Leibe rücken. Anstatt nur zu hoffen, dass sich alles von alleine erledigt mit den Geschenken und nichts Staub ansetzt. Wenn Sie genauso gerne werkeln, legen wir Ihnen einen Blick in unser Kursprogramm September  - Dezember nahe. Und auch sonst haben wir einiges neues an herzhaften Produkten im Shop – Ödes
ist garantiert nicht dabei!

Allerseits gutes Handarbeiten!
Ihre Taktil Work/Shop Team

03. September 2015

REH4: "SEASON OPENING – Feldbergstrasse"

Reh4 Feldbergstrasse Basel

Der Herbst steht vor der Tür und wir freuen uns nächsten Donnerstag auf Euren Besuch. Alle Reh4 Shops entlang der Feldbergstrasse haben an diesem Abend länger geöffnet und laden zum Entdecken ein!

COFAIR | Feldbergstrasse 40
Marinsel | Feldbergstrasse 10
Plattfon & Stampa | Feldbergstrasse 48
Riviera | Feldbergstrasse 43
Taktil Work / Shop | Feldbergstrasse 39
VIU | Feldbergstrasse 70

02. September 2015

AHOI*AHOI: "VERNISSAGE: LIFE IS FULL OF COLOR by FAFA"

fafaflyer

Morgen am 3. September beginnt unsere neue Ausstellung von FAFA. Rafael Marquez porträtiert unter seinem Pseudonym FAFA Strassenkunstaktionen der Graffitiszene und Stillleben aus seinem Altag. Seine Arbeit hat dabei einen dokumentarischen Charakter. Für FAFA sind Farben kodifizierbar. Sein Anspruch  ist es, Objekte greifbar zu machen und gleichzeitig Farbkompositionen in eine perfekte Balance zu bringen.

Anlässlich der Ausstellung im Projektraum von AHOI*AHOU, hat sich der spanische Künstler mit dem Leben beschäftigt. Alle Gemälde sind in Schwarz/Weiss gehalten und erforschen den Moment, in dem Design und Malerei aufeinandertreffen.

Der Apéro beginnt morgen um 18 Uhr. Die Ausstellung dauert bis zum 26. September.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

FAFA, Josina & Team

01. September 2015

Guillaume Daeppen: "Samstag 5. September | Tadej Vaukman DICK SKINNERS"

2015vaukman

TADEJ VAUKMAN
DICK SKINNERS

Vernissage, Samstag 5. September ab 18.00
Ausstellung 5. September bis 10. Oktober 2015

Die Fotos von Tadej Vaukman sind direkt, rau und manchmal auch brutal. Er fotografiert seine Skater Kumpels ohne Kompromisse. Seine Arbeit erinnert mich an die Fotos von Nan Goldin Serie THE BALLAD OF SEXUAL DEPENDENCY und ich muss auch an die Höllenfahrt von William S. Burroughs Buch NAKED LUNCH denken.

Hinter diesem Nihilismus versteckt sich die Rebellion einer Underground Skaterszene, die die Kommerzialisierung ihres Lebensstils ablehnt. Tadej und seine Freunde sind moderne Nomaden, die die sozialen Normen missachten und lieber in Squats leben, die von einem Skatepark zu einem anderen Spot reisen, die die Freiheit schlechte bezahlte Arbeit vorziehen.

Tadej Vaukman ist ein Fotograf, der uns seine Welt ohne Mitleid zeigt.  Er hat  sich für die Freiheit entschieden, für die magische Augenblick, wann du auf deinem Skate nur noch eins mit dem Flow bist.

Tadej Vaukman ist 1984 in Slovenien geboren

Mehr Informationen: www.gallery-daeppen.com

GUILLAUME DAEPPEN
GALLERY FOR URBAN ART
MÜLLHEIMERSTRASSE 144
4057 BASEL

Öffnungszeiten:
Mittwoch / Donnerstag / Freitag 17-20 Uhr
Samstag 12 – 17 Uhr

Navigation: