THE UMBRELLA KID – CHRONICLES OF EVER – 23. Januar 2010 « REH4
09. Januar 2010

Guillaume Daeppen: "THE UMBRELLA KID – CHRONICLES OF EVER – 23. Januar 2010"

The Umbrella Kid | 2009

THE UMBRELLA KID | CHRONICLES OF EVER
Vernissage, Samstag den 23. Januar 2010 von 17.00 bis 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer bis 20. Februar 2010

Nach diversen Gruppenausstellungen zeigt der ausschliesslich unter dem Pseudonym THE UMBRELLA KID arbeitende 24-jährige Baselbieter erstmals seine Werke im Rahmen einer Einzelausstellung, CHRONICLES OF EVER mit Namen, welche mit der Vernissage vom 23. Januar 2010 in der Galerie Daeppen für rund einen Monat ihre Tore öffnet.

Ausgehend von einer eigens für seine Werkschau verfassten Novelle, übersetzt der Künstler Inhalt und Symbolik dieser, in eine sorgfältig konstruierte und streng geometrische Bildsprache, geprägt von horizontaler, vertikaler und diagonaler Linien- und Lichtführung, die sich konsequent durch alle Exponate zieht. Die dadurch geschaffene mathematische Ordnung konfrontiert er mit dynamischen Kontrasten in Form von Bewegungsabläufen oder weiblicher Ästhetik, welche er ins Bildgeschehen einfliessen lässt und so eine konfliktreiche Auseinandersetzung zwischen Kontinuität und Dynamik entstehen lässt. Auf künstliche Lichtquellen und digitale Nachbearbeitung verzichtet THE UMBRELLA KID in seinen Arbeitsprozessen gänzlich, stattdessen experimentiert er mit verschiedensten Oberflächenbeschaffenheiten, Lichtverhältnissen, Strukturen und den Wechselwirkungen solcher untereinander.

Hauptsächlich bestehend aus analogen schwarz- weiss Fotografien, ergänzt durch Polaroids, Collagen und einer Rauminstallation, werden insgesamt 23 bis dato unveröffentlichte Arbeiten, gegliedert in sieben Kapitel, zu sehen sein.

Mehr Informationen und Abbildungen: www.gallery-daeppen.com

Navigation: